Grundlagen für den Einstieg in die Pflege

Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK

Der Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK richtet sich an Personen, die einen beruflichen Einstieg in den Pflegebereich planen oder sich auf die Pflege von Angehörigen vorbereiten möchten. Der Besuch des Lehrgangs, inklusive das Absolvieren eines Praktikums, befähigt die Teilnehmenden, im Auftrag von Pflegefachpersonen, hilfsbedürftige Menschen zu begleiten und sie in den Lebensaktivitäten kompetent zu unterstützen. Der Lehrgang ist nach einem national gültigen Rahmenlehrplan aufgebaut. Das Zertifikat Pflegehelfer/-in SRK ist somit in der ganzen Schweiz anerkannt.

Interessierte müssen sich zuerst zur obligatorischen Informationsveranstaltung anmelden.

Fragen und Antworten

Welche Inhalte lerne ich im Lehrgang?

Sie erlernen im theoretischen Teil die Grundlagen der nachfolgenden Handlungskompetenzbereiche der Pflegehelfer/-in kennen.

Die Pflegehelfer/-innen SRK

  • gestalten der Zusammenarbeit und Kommunikation Entwicklung der Rolle als PH SRK
  • unterstützen von Personen nach Anweisung bei der Gesundheits- und Körperpflege in stabilen Situationen und gemäss Pflegekriterien
  • begleiten von Personen nach Anweisung in der Alltagsgestaltung in stabilen Situationen
  • wirken bei der Gesundheitsförderung und Prävention mit
  • wirken im hauswirtschaftlichen Bereich mit
  • wirken bei administrativen Arbeiten und bei der Arbeitsorganisation mit

Diese Kompetenzen und Fähigkeiten der Pflegehelfer/-in SRK können Sie hier herunterladen

Wie lange dauert der Lehrgang?

Theorie:                      120 Stunden
Praxiseinsatz:             12 Tage
 

Wer leitet den Lehrgang?

Die Lehrgangsverantwortliche verfügt über eine Ausbildung als Pflegefachperson HF sowie Weiterbildungsabschluss im pädagogischen Bereich.

Aufnahmebedingungen?

Für die Aufnahme in den Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK müssen Sie folgende Bedingungen erfüllen:

  • Zurückgelegtes 18. Altersjahr
  • Bereitschaft und Interesse am Umgang mit pflegebedürftigen Menschen, insbesondere älteren Menschen
  • Gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse
    • Zertifikat B2 empfohlen
    • Mindestanforderung Zertifikat B1 mit Prädikat gut
    • Deutschtest nach Bedarf
    • Verstehen von Schweizerdeutsch
  • Gute körperliche, geistige und seelische Gesundheit
  • Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit neuen Themen
  • Bereitschaft,andere Menschen und sich selbst zu reflektieren
  • Bereitschaft zur Nachbereitung der Fachinhalte zwischen den Lehrgangstagen
  • Gültige Aufenthalts- und Arbeitsbewilligung
  • Besuch des Info-Anlasses
Was kostet der Lehrgang?

Die Lehrgangskosten inkl. Unterlagen sind Fr. 2100.00.
Im Betrag ist auch die Anmeldegebühr von Fr. 100.00 enthalten.
Die Zahlungsbedingungen finden Sie hier in den AGB.

Der Praxiseinsatz ist unentgeltlich.

In welchen Orten kann ich arbeiten?

Als Pflegehelfer/-in betreuen Sie im Auftrag von Pflegefachpersonen hilfsbedürftige Menschen in der Pflege und in den täglichen Lebensaktivitäten.

Mögliche Arbeitsorte sind:

  • Alters- und Pflegezentren, Alterswohnungen
  • Institutionen für Menschen mit Behinderung
  • Spitex
  • Privatpflege
Wird meine Vorbildung und Berufserfahrung im Pflegebereich angerechnet?

Sie können Ihre Vorbildung und Berufserfahrung durch das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) überprüfen. Die Geschäftsstelle des SRK, Telefon 031 960 76 76, nimmt Ihre Anfrage für Gleichwertigkeitsgesuche für das Zertifikat Pflegehelfer/-in SRK entgegen. Weitere Informationen finden Sie auf folgender Website: www.redcross.ch/gleichwertigkeit 

Wie kann ich mich anmelden?

Bevor Sie sich für den Lehrgang anmelden, besuchen Sie den obligatorischen Info-Anlass. Dadurch können alle wichtigen Fragen vor dem Lehrgangsstart geklärt werden.

Anmeldung zum Info-Anlass siehe unten

Die Anmeldeunterlagen werden Ihnen an diesem Anlass abgegeben.

Anmeldung zum Info-Anlass

Der Besuch der Informationsveranstaltung gilt nur für die Anmeldung zum Lehrgang Pflegehelfer/in SRK im Kanton Thurgau.

Übersicht Lehrgangsdaten

PH 1/19 Montag 14. Januar – 12. Juni 2019
PH 2/19 Dienstag 15. Januar – 11. Juni 2019
PH 3/19 Donnerstag 17. Januar – 13. Juni 2019
PH 4/19 Freitag 18. Januar – 14. Juni 2019

PH 5/19 Montag 12. August – 16. Dezember 2019
PH 6/19 Dienstag 13. August – 17. Dezember 2019
PH 7/19 Donnerstag 15. August – 19. Dezember 2019
PH 8/19 Freitag 16. August – 20. Dezember 2019

Info-Anlässe für den Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK

  • Freie Plätze verfügbar
  • Wenige Plätze verfügbar
  • Ausgebucht
  • Durchführung garantiert
Titel Datum Ort

Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK

Der Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK richtet sich an Personen, die einen...

18.01.2019 Weinfelden
  • freie Plätze verfügbar
  • keine garantierte durchführung

Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK

Der Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK richtet sich an Personen, die einen...

14.01.2019 Weinfelden
  • freie Plätze verfügbar
  • keine garantierte durchführung

Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK

Der Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK richtet sich an Personen, die einen...

15.01.2019 Weinfelden
  • freie Plätze verfügbar
  • keine garantierte durchführung

Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK

Der Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK richtet sich an Personen, die einen...

17.01.2019 Weinfelden
  • freie Plätze verfügbar
  • keine garantierte durchführung

Info-Anlass

Der Info-Anlass für den Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK ist obligatorisch. Die...

08.01.2019 Weinfelden
  • freie Plätze verfügbar
  • keine garantierte durchführung