Palliative Pflege und Begleitung Basiskurs Niveau A2

Der Kurs erweitert und vertieft Kompetenzen der Pflegehelfer/-innen SRK für die anspruchsvolle Betreuung von schwerkranken, chronisch kranken und sterbenden Menschen. Die Teilnehmenden werden befähigt, das Pflegefachpersonal bei der Betreuung und Begleitung dieser Personengruppe gemäss den Standards der Konzeptes Palliative Care zu unterstützen.

Daten

22.04. / 30.04. / 08.05. / 23.05. / 28.05. und 05.06.2024

Zeiten

jeweils von 08.30 - 17.00 Uhr

Dauer

6 Tage

Kosten

CHF 900.- inkl. Kursunterlagen

Inhalte
  • Sie erhalten Grundlagen vom Konzept Palliative Care, insbesondere vom SENS Modell.
  • Sie erhalten erweitertes Wissen um die Themen Interdisziplinarität, Miteinbezug von Angehörigen, Familienzentrierte Pflege.
  • Trauer- und Abschiedskultur werden diskutiert und reflektiert.
  • Sie erhalten Wissen um die Kontrolle von Symptomen wie Schmerz, Hydratation / Dehydratation, Unruhe, Übelkeit.
  • Sie erhalten Grundlagen zu Ethik und Wissen um die Patientenverfügung.
  • Formen von Sterbehilfe werden thematisiert.
Zielgruppe

Pflegehelfer/-innen SRK, die bereits in der Pflege tätig sind


Kursleitung

Josipa Mooslechner, Sarah Krüsi Leber, Ivo Dürr