Kinaesthetics in der Pflege - Grundkurs

In Kinaesthetics Grundkursen lernen die Teilnehmenden, pflegebedürftige Menschen durch ihre Bewegungskompetenz in ihrer eigenen Bewegung lern- und gesundheitsfördernd zu unterstützen. Gleichzeitig lernen sie, ihre eigenen arbeitsbedingten gesundheitlichen Risiken zu mindern.

Daten

Do. 2. Mai, Di. 04. Juni, Di, 25. Juni und Do. 29. August 2024

Zeiten

jeweils von 08.30 bis ca. 17.00 Uhr

Dauer

4 Tage

Kosten

CHF 700.- inkl. Kursunterlagen und Zertifikat

Ziele
  • Sie lernen die sechs Kinaesthetics–Konzepte kennen und bringen diese mit Ihren beruflichen Pflege- und Betreuungssituationen in Verbindung.

  • Sie erfahren und verstehen den Zusammenhang zwischen der Qualität Ihrer eigenen Bewegung und der Gesundheitsentwicklung aller Betei- ligten.

  • Sie entwickeln Ideen für Ihre beruflichen Pflege- und Betreuungssituatio- nen, um die Selbständigkeit pflegebedürftiger Menschen zu unterstüt- zen und für Sie selbst körperliche Entlastung zu finden.

Zielgruppe

Pflegehelfer/-innen und interessierte Pflegefachpersonen


Kursleitung

Rita Schlegel, Pflegefachfrau HF, Kinaesthetics Trainerin Stufe 3