Aromapflege

Ätherische Öle werden seit vielen Jahren erfolgreich in der Pflege eingesetzt. Die Anwendung erfolgt über die Nase oder Haut als Einreibung, Massage, Waschung oder Kompresse. Die verwendeten Essenzen haben sowohl einen pharmakologischen Effekt als auch eine positive Wirkung auf die Psyche. Patienten und Pflegende erleben die Kombination aus Duft und Berührung als wahre Bereicherung.
Geeignet für: 

alle interessierten Personen

Daten: 

Mittwoch, 12. August 2020

Zeiten: 

08.30 - 17.00 Uhr

Dauer: 

1 Tag

Kontakt und Anmeldung

Kursstatus

keine garantierte Durchführung
freie Plätze verfügbar

Kursort

Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Thurgau

Rainweg 3

8570 Weinfelden