Jugendrotkreuz Thurgau

Cross Connect

Möchtest du dein Hobby mit anderen teilen und bist du daran interessiert, deine Freizeitbeschäftigung einer asylsuchenden Person vorzustellen und beizubringen? Ganz egal ob Backen, Radfahren, Malen, Fussballspielen, Nähen, Spazieren, Tennis, Vögel beobachten, Tanzen oder vieles mehr - gemeinsam macht es mehr Spass.

Wir suchen dich!
Das Jugendrotkreuz Thurgau (JRK) sucht Freiwillige im Alter von 15 bis 35 Jahre, die ihre Interessen gerne einer Person aus einem anderen Kulturkreis vorstellen möchten.

Welche Aktivitäten könnten das sein?
Das liegt ganz an dir! Teile uns mit, was du gerne unternehmen möchtest und wir finden die junge asylsuchende Person, die sich ebenfalls dafür interessiert. Die Freizeitaktivitäten junger Erwachsener sind vielseitig und können von backen, Rad fahren, malen, nähen, wandern, Vögel beobachten, tanzen bis hin zu Aktivitäten in deinem Sportverein reichen. Ihr könnt natürlich auch bei Kaffee oder Tee über Gott und die Welt sprechen.

Was ist das Ziel?
Cross Connect will Einheimische und Asylsuchende über gemeinsamen Interessen zusammenbringen. Gegenseitige Interessen sind eine tolle Basis um sich kennenzulernen, Verständnis füreinander zu wecken, Vorurteile abzubauen und die Integration zu fördern.

Wie gehst du vor?
Melde dich bei uns, wenn dich Cross Connect interessiert. Wir nehmen dich als Freiwillige/r auf und sobald wir eine Person mit den gleichen Interessen gefunden haben, organisieren wir ein Kennenlernen. Bei Unklarheiten sind wir vom JRK gerne unter cross-connect@srk-thurgau.ch für dich da.