Seite drucken

Kurse für Erwachsene

Bitte beachten Sie die Zielgruppen: einige Kurse sind nur für Pflegende offen.

Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz - Fallbesprechungen

Zielgruppe

Pflegehelfer/-innen im Heim- und Spitexbereich und weitere interessierten Pflegepersonen

Ziele/Inhalt

Die Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz ist äusserst anspruchsvoll. Oft kommen Pflegende und Betreuende in Situationen, die sehr herausfordernd sind und vielfältige Fragen aufwerfen. Fallbesprechungen können helfen, komplexe Pflegesituationen systematisch zu erfassen und Schritt für Schritt Lösungsmöglichkeiten zu erarbeiten. Der gemeinsame Austausch gibt Orientierung, emotionale Sicherheit und eröffnet neue, alternative Handlungsoptionen. Fallbesprechungen können zudem einen Beitrag zur Psychohygiene leisten und steigern durch die Reflexion des eigenen Handelns die beruflichen Kompetenzen.

An diesem Fortbildungstag werden Fallbeispiele der Teilnehmenden, in denen es sich um die Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz handelt, gemeinsam besprochen. In der Gruppe werden Ursachen für die erlebten Probleme / Herausforderungen sowie Strategien für den Umgang damit gesucht. In kurzen Theorie-Inputs werden die Themen "Entstehung von herausforderndem Verhalten von Menschen mit Demenz" und Bedürfnisse von Menschen mit Demenz" bearbeitet.

Der Datenschutz und die Anonymität ist gewährleistet.

Leitung

Cristina De Biasio Marinello, dipl. Pflegefachfrau AKP, Pflegeexpertin HöFa 2, Coach Validation Schweiz VA-CH, Berufsschullehrerin im Fachbereich Pflege

Dauer

1 Tag

Kosten

Fr. 170.-

Daten

Die nächsten Kurse in Weinfelden finden erst wieder im Jahr 2019 statt. Die neuen Daten sind ab November 2018 abrufbar, eine Preisanpassung ist möglich!